Geboren 1951 in England

Als Jugendlicher drei Jahre auf der Steiner-Schule, was einen bleibenden Eindruck in meinem Leben hinterlassen hat.

Seit der Schulzeit war Musik immer ein zentraler Fokus in meinem Leben alles, was mir heute musikalisch zur Verfügung steht, habe ich mir selbst beigebracht, u.a. Keyboards und Gitarre zu spielen. Von Anfang an habe ich immer auch komponiert: Lieder und Instrumentelle Musik, war Mitbegründer verschiedener Bands, Folk-Music und Rock-Music.

Ich habe in meinem Leben viele verschiedene Arbeiten freiberuflich verrichtet, vor allem im Handwerk und Kunsthandwerk.

In den 80er Jahren war ich vier Jahre in der Sozialarbeit mit Drogenabhängigen tätig.

In den 90er Jahren habe ich im Anthroposophischen Emerson-College in England gelebt und gearbeitet.

Schon immer hat mich das Leben in der Gemeinschaft interessiert.

Seit 2005 lebe und arbeite ich in Neuenzell, gebe Stunden in Musik- und Stimmimprovisation und kümmere mich um Haus und Garten.

Spätestens im September 2018 werde ich Zentrum Neuenzell in tiefer Dankbarkeit für alles, was ich hier erfahren habe, verlassen.

Graham Neumeister bietet an: