Impressum Datenschutzerklärung
Startseite Sachinfos Gestaltung des Aufenthalts

Wenn Sie als neuer Gast in das Zentrum Neuenzell kommen möchten, schreiben Sie uns bitte kurz, wer Sie sind und was Ihr Anliegen bzw. Ihre Motivation ist. Wenn Sie bereits wissen, welche der verschiedenen Angebote Sie besonders interessieren, teilen Sie uns auch das in Ihrem Brief bitte mit. Sie können per Post schreiben oder gerne auch per Email.

Zu Beginn Ihres Aufenthalts bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Erstgespräches an. In diesem Gespräch und auf der Basis Ihres Vorstellungsbriefes schlagen wir Ihnen ein individuelles Stundenprogramm vor. Sie sind außerdem herzlich eingeladen, an den täglichen Meditationen, Gruppen und/oder Seminaren teilzunehmen. Wer neu zu uns kommt, wird in die Stille-Meditation eingeführt.

Der Aufenthalt kann auch als individuelles Retreat ohne Stunden gestaltet werden. Dazu gehört bei neuen Gästen dennoch ein Einführungsgespräch auf Honorarbasis.

Die Aufenthaltsdauer kann einen Tag bis mehrere Monate betragen. Für Menschen aus der Umgebung sind auch Termine ohne Unterkunft möglich.

Verantwortung

Wir setzen voraus, dass jeder Gast die Fähigkeit hat, die physische, psychische und spirituelle Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Dies beinhaltet auch einen selbständigen Umgang mit der zur Verfügung stehenden freien Zeit sowie die Mithilfe bei leichten Tätigkeiten in Haus und Garten. Bei der Mithilfe sind Ausnahmen nach persönlicher Absprache möglich.